Donnerstag, 23. Mai 2013

VITA von Erich Heeder

              

















Erich Heeder
Geb. 08. 10. 52 Hänigsen / Niedersachsen 
Beruf : Zentralheizungsbauer/ Schweißer/Fertigungskontrolleur
           
Wohnort: 22117 Hamburg Tel. & Fax: 040 / 713 60 46 

Werdegang in der Kunst: Seit 1963 / Volksschule 
Werdegang als Kunstmaler: Seit 1968 
Werdegang als Künstler: Seit 1986 als Vereinsmitglied 
„Offenes Atelier in Mümmelmannsberg e.V.“ 
2 Jahre lang im Syrlin Kunstverein Stuttgart 

Jahre lange gute Beziehung und Zusammenarbeit, mit dem Kunstbüro Wilhelmsburg e.V.

Graffiti-Projekt "KUNST als KOMMUNIKATION - KOMMUNIKATION als KUNST"  mit der Zusammenarbeit von "LASS TAUSEND ROLLEN" MÜMMELMANNSBERG  

Teilname bei "Yolo" (you only live once) ausgerichtet vom Kunstrefugium e.V. München, mit weltweiter Teilname

Das Literatur Projekt in´s Leben gerufen „Schreibwettbewerb bei HINZ&KUNZT“, dies 10 Jahre lang im Thalia Theater – Hamburg , mit Vorlesungen der Beteiligten und promminenten Schauspielern des Theaters !!

Das Projekt „KUNST für KÜNZTLER" in´s Leben gerufen, dies hat fast 10 Jahre lang bestanden, und wurde in verschiedenen großen Hotels durch geführt !!

 

Weiter hin das Projekt "WinterCafé" am Gehardhauptmann Platz - Hamburg,mit HINZ&KUNZT umgesetzt !! 

Im Jahr 2015 - 7mal den Golden Award von ORIGINAL ART, ORIGINAL IDEA - INTERNATIONAL CONTEST verliehen bekommen



Auflistungen der wichtigsten Ausstellungen und Aktivitäten in den letzten 4 Jahren!! 


2016                                                                                                                                                                                        
Bewerbung für eine Ausstellung in der SPD Rathausfraktion für 2017
Teilname am Contest "ART FOR PEACE IN THE WORLD" vom 21. März bis 
zum 26.03.2016 - bei "ORIGINAL ART, ORIGINAL IDEA" group!                    
Teilname beim Kunstwettbewerb tuttoarte ch. vom 30.01.2016 bis 30.04. 2016 

2015 
Teilname bei den Kunst & Kulturtage Mümmelmannsberg, mit der Sonderausstellung 
"Fremde Lebensformen"
Teilnahme bei der "Wechselstube - open"  
Teilname beim "Dialog der Religionen" Detlef Bremer Strasse im Café Charvis / St. Pauli
Kunstausstellung im EKZ Billstedt vom 10.09. bis 19.09.2015, während der BilleVue6

Teilname am  Kunstwettbewerb „Wasser“ bei „atist window“ Bremen 
Bewerbung beim 7. Internationalen KreativWett-bewerb 2015 - Medienwettbewerb
"GewaltPrävention"
Teilname am Kunswettbewerb "Heimat"  beim Kunstrefugium München
Teilname am Förderpreis „zeigdeinekunst“
Teilnahme beim Tag der Kunst - 31. Januar
Teilnahme an ein Kunstwettbewerb bei tuttoArte / 3. Wettbewerb/ 
Förderpreis 2015 - tuttoArte.ch ist mein Vertragspartner mit Sitz in Schollstr. 5, 
2504 Biel, Schweiz
Bewerbung am Kunstwettbewerb „Herbstausstellung“ beim Kunstverein Hannover

_________________________________________________________
2014
Ausstellung währen „Hamburg zeigt Kunst“ in der Fischauktionshalle
Kunst&Kulturtage in Mümmelmannsberg, mit der Sonderausstellung „Blütenmeer“
Kunst-Aktion (Performence) während „Hamburg zeigt Kunst“
Teilname am  Kunstwettbewerb „Landschaft“ bei „atist window“ Bremen
Kunstaktion bei "HAMBURG zeigt KUNST"
Teilnahme am Kunstwettbewerb "the fine artists" - "Frühligserwachen" - Düsseldorf
Teilnahme am Kunstwettbewerb "tuttoArte" in Bern"
Anfrage bei LOKAL.e.V. Konsumkulturhaus - Altona 
Teilnahme am Förderpreis „zeigdeinekunst“
 2013 
Kunst&Kulturtage Mümmelmannsberg, mit der Sonderausstellung „Dialog mit der Zeit“
Teilnahme an „YOLO“ /(you only live once) bei der Kunstvereinigung 
„Kunstrefugium e.V. München
Teilnahme am Kunstförderpreis von „zeigdeinekunst“
Teilnahme am „Fink Fernsehpreis“ von Tide GmbH Hamburg
Aufstellung des Kunstobjektes „Braucht Denken Räume“ während des Forums
 (Entwicklungsraum Billstedt – Horn) vor den Räumen der „Jubilate Kirche“
 2012 
Präsentation bei der S&H Galerie – Gallina Schiller&Thomas Hölzchen für 4 Monate
25 Jahre „BildWelten“ im „Cafe EigenArt“ vom 13.04. – 19.08.
Kunstausstellung der Kunst&Kulturtage Mümmelmannsberg, im EKZ Billstedt, 
während der BilleVue5 vom 21.09.- 01.10.
Kunst&Kulturtage Mümmelmannsberg, mit der Sonderausstellung „Metamorphose“
________________________________________________________________________________
2011
Bewerbung für eine Ausstellung in der LOLA / Kulturladen Lohbrügge
Bewerbung für eine Ausstellung in der St.Jacobi Kirche
Kunst&Kulturtage Mümmelmannsberg in der GSM, mit der Sonderausstellung „Feuer“
Teilnahme am Kunstförderpreis „zeigdeinekunst“
Gleichzeitige Teilname „XXL-Kunst-Poster“, gesucht von der Stadtteilmarketing Mümmelmannsberg
Vorbereitung zu einer Internet-Präsentation, bei der „S&H Galerie“ Gallina Schiller & Thomas Hölzchen, 
unter „www.sh-kunstgalerie.com“
2010 
Antrag an die GWG/SAGA wegen farbliche Gestalltung der Hausfassaden in der Max-Pech-Steinstrasse
Antrag auf ein farbliche Gestalltung der U – Bahneingänge der Merkenstrasse / Möllnerlandstrasse, bei der Hamburger Hochbahn
Teilnahme am Kunstförderpreis „zeig deine Kunst“
Bewerbung bei „ART and City Kunstfestival 2010“ in der Hafen City – Speicher Stadt
Präsentation des Kunstobjekts „Braucht Denken Räume“ im Kundenzentrum Billstedt bei der  Eröffnung des Stadtteilbüros Billstedt
Kunst&Kulturtage Mümmelmannsberg in der GSM, mit der Sonderausstellung „Inseln“     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen