Dienstag, 19. Januar 2016

Die Entdeckungen auf der Strasse

Wer aufmerksam durch diese Stadt fährt, entdeckt Dinge, die man schon mal gesehen hat. Ich war auf einer Vernissage von Mimo Rotella, und der ist einer, der auch über Dinge gestolpert ist, um sie dann zu Kunst zu machen !! Ich war fest der Meinung, das was ich fotografiert habe, hat hier in Hamburg noch keiner fest gehalten, was auch stimmt. Denn ich war den Decollagen begegnet, ohne zu wissen das sie überhaupt gib, bis ich Mimo Rotella begegnet bin. Er ist 2006 mit 88 Jahren leider verstorben, und kaum einer weiß, was Decollagen sind. Nun möchte ich hier mal den Decollagen zum Neuen Leben erwecken, denn hier und da stößt man auf sie, in dieser Stadt, ohne das jemand weiß, das es Decollagen sind !! 
Hier zu diese Fotos von mir, was diese  Objekte für eine künstlerische Kraft aus strahlen können. Diese Bilder sind alle so im Orginal vor gefunden wurden, und auch so hier wieder gegeben !! Diese Fotos sind von mir rechtlich geschützt, und nicht zum Kopieren frei gegeben !! Wer dieses trotzdem macht, wir rechtlich die Folgen tragen müssen !! Denn wir alle wissen, es gibt bestimmte Dinge nur ein mal auf diese Welt, und da zu gehören auch solche Fotos !!  

                                                                         
Dieses Decollage habe ich Mitte der Neunziger Jahre am Spielbudenplatz fotografiert.

Zerrissene Beziehung
                                                                      
Auf den Kopf - der Reise !!

Dieses ist im Orginal so fotografiert wurden !!
                                                                                     
                                                                           
                                                                       
Mitteilungen kommen und gehen !!


Die letzten 5 Fotos sind im Januar und Februar 2016 endstanden, aber ich habe noch eins oder zwei im Atelier, die ich während der Neunziger Jahre gemacht habe, da wußte ich noch nicht mal das es einen Künstler namens Mimo Rotella gibt, oder die Decollage. Auch ein Künstler macht unbewußt Dinge, weil sie ins Auge fallen. Andere gehen achtlos an etwas vorbei, wo der andere drüber fällt. So wie ich gerade fest stelle, fehlen hier noch einge Fotos, die hier noch rein gehören. Es kann ja nicht mehr all so lange dauern, bis sie hier auch erscheinen !!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen